Zurück zu allen Veranstaltungen

Weisse Landmarke - in grün

IMG_1655bw.jpg

Eine der von Westen weithin sichtbaren Landmarken der Barbarossastadt ist die Weiße Villa. Sie umgibt eine grosszügige Parkanlage, die sonst nicht für die Öffentlichkeit zugängig ist. Der Hausherr gibt Einblicke in die Neugestaltung der jahrhundertealten Anlage. Zum ausführlichen Programmheft hier, ab 16.5. in Ihrem Briefkasten (Beilage Mittelhessen-Bote) oder in allen Rathäusern im Main-Kinzig-Kreis.

Frühere Veranstaltung: 28. April
Schriftkunst/Duftkunst
Spätere Veranstaltung: 10. Juni
Eröffnung